Water Challenge 2014 Musikverein Poppenweiler

Fröhlicher Unsinn nach dem Kettenbrief-Modell: So könnte man den Spaß nennen, der sich hinter der „Cold Water Challenge“ – also der Herausforderung, ins kalte Wasser zu springen, verbirgt.
Wer letztlich damit angefangen hat, weiß wohl niemand so genau. Nur soviel: Es verbreitet sich inzwischen wie ein Brand im trockenen Busch. Die so genannte Cold Water Challenge (übersetzt in etwa Kaltwasser-Herausforderung) hat mittlerweile auch Poppenweiler erreicht. Die „Cold Water Challenge“ funktioniert nach dem Kettenbrief-System: Wer einen Clip mit einer Wasseraktion gedreht und auf YouTube eingestellt hat, nominiert eine andere Gruppe für diesen Jux-Wettbewerb. Die Benannten müssen binnen 48 Stunden selbst einen Wasser Clip produzieren und bei Youtube einstellen. Schaffen sie das nicht, müssen sie meist eine Grillparty für die Truppe organisieren, der sie die Nominierung zu verdanken haben.    🙂

Unser befreundeter Musikverein Lenzfried e.V. hat uns hier herausgefordert!


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.