Theatergruppe

theater1

Neben dem Blasorchester ist die Theatergruppe die einzige Vereinsgruppierung, die 2008 ebenfalls 50-jähriges Jubiläum feiern kann. Ursprünglich Mitglieder verschiedener Theatergruppen fanden sich im Gründungsjahr 1958 zusammen, um von nun an für den Musikverein Poppenweiler ihre Schauspielkunst unter Beweis zu stellen. Anfangs wählte man noch Weihnachtsstücke, die teilweise von MVP-Aktiven musikalisch begleitet und auch bei benachbarten Musikvereinen aufgeführt wurden. Schon bald jedoch entschloss man sich, auf Mundartstücke umzustellen. Ernstzunehmende Gerüchte besagen, dass die Gesangseinlage während eines Weihnachtsstückes diesen Entschluss herbeigeführt habe. Maßgeblichen Anteil am wachsenden Erfolg der Theatergruppe hatte der unvergessene Erich Betz, der bereits Anfang der 60iger Jahre die Leitung übernommen hatte. Hätte damals die Familie Greiner nicht ihr Zuhause zur Verfügung gestellt, wäre so manches Stück mangels Proberäumen nicht zur Aufführung gelangt.

Heute gehören zur Truppe 8 Laienschauspieler (Zuwachs jederzeit gern gesehen), deren Probesituation nicht wesentlichbesser ist, die aber mit Herz und Seele Theater spielen und sich Jahr für Jahr der schwierigen Aufgabe stellen, das Publikum mit dem richtigen Mundartstück zum Lachen zu bringen. Vorwiegend an der eigenen Weihnachtsfeier gelingt dies aber regelmäßig so prächtig, dass in den letzten Jahren sogar weitere Engagements daraus hervorgegangen sind,wie z.B. eine Vorstellung im „Glasperlenspiel“ in Asperg oder das 2-tägige Open Air Sommertheater 2007 auf dem Festplatz in Poppenweiler. Das herzhafte Lachen und der Applaus der Zuschauer ist dabei immer noch der schönste Lohn und der Ansporn eines jeden Schauspielers.

 

Kontaktadresse:

CLAUDIA SCHILL
Tel.: 07144/15925
claudia.schill(at)arcor.de

theater2

theater3

Share on FacebookTweet about this on Twitter